Pamela Dellal, mezzo soprano

 

uncommon intelligence, imagination and textual awareness...
PDme

 

 

Bach Cantata Translations

BWV 127 - "Herr Jesu Christ, wahr’ Mensch und Gott"

 

Cantata for Estomihi
1. Choral
Herr Jesu Christ, wahr’ Mensch und Gott,
Der du litt’st Marter, Angst und Spott,
Für mich am Kreuz auch endlich starbst
Und mir deins Vaters Huld erwarbst,
Ich bitt durchs bitt’re Leiden dein:
Du wollst mir Sünder gnädig sein.
(Herr Jesu Christ, wahr' Mensch und Gott, verse 1)

(Instrumental Chorales:
Christe, du Lamm Gottes,
Der du trägst die Sünd der Welt,
Erbarm dich unser!
Christe, du Lamm Gottes,
Der du trägst die Sünd der Welt,
Erbarm dich unser!
Christe, du Lamm Gottes,
Der du trägst die Sünd der Welt,
Gib uns dein' Frieden. Amen.)
(German "Agnus Dei")

(O Haupt, voll Blut und Wunden,
voll Schmerz und voller Hohn!
O Haupt, zu Spott gebunden
mit einer Dornenkron!
O Haupt, sonst schön gezieret
Mit höchster Ehr' und Zier,
Jetzt aber hoch schimpfieret:
Gegrüsset seist du mir!)
("O Haupt, voll Blut und Wunden," verse 1)
1. Chorale
Lord Jesus Christ, true Man and God,
You who suffered martyrdom, anguish and ridicule,
at the end also died for me on the Cross
and won for me Your Father’s favor,
I ask, through Your bitter suffering:
Be merciful to me, a sinner.

(Instrumental Chorales:
Christ, Lamb of God,
You who bear the sin of the world,
have mercy on us!
Christ, Lamb of God,
You who bear the sin of the world,
have mercy on us!
Christ, Lamb of God,
You who bear the sin of the world,
grant us Your peace. Amen.)


(O Head, full of blood and wounds,
full of suffering and shame!
O Head, bound in mockery
with a crown of thorns!
O Head, once beautifully adorned
with the highest honor and beauty,
yet now supremely defiled:
be greeted by me!)
2. Rezitativ T
Wenn alles sich zur letzten Zeit entsetzet,
Und wenn ein kalter Todesschweiß
Die schon erstarrten Glieder netzet,
Wenn meine Zunge nichts, als nur durch Seufzer spricht
Und dieses Herze bricht:
Genung, daß da der Glaube weiß,
Daß Jesus bei mir steht,
Der mit Geduld zu seinem Leiden geht
Und diesen schweren Weg auch mich geleitet
Und mir die Ruhe zubereitet.
2. Recitative T
When everything shudders at the last hour,
and when a cold death-sweat
bathes limbs already stiff,
when my tongue cannot speak other than through sighs
and this heart breaks:
Enough, that faith knows then
that Jesus stands with me,
He who endured His suffering with patience
accompanies me also on this difficult journey
and prepares my rest for me.
3. Arie S
Die Seele ruht in Jesu Händen,
Wenn Erde diesen Leib bedeckt.
Ach ruft mich bald, ihr Sterbeglocken,
Ich bin zum Sterben unerschrocken,
Weil mich mein Jesus wieder weckt.
3. Aria S
The soul rests in Jesus’ hands,
when earth covers this body.
Ah, call me soon, you death-knell,
I am unafraid of death,
because my Jesus will awaken me again.
4. Rezitativ und Arie B
Wenn einstens die Posaunen schallen,
Und wenn der Bau der Welt
Nebst denen Himmelsfesten
Zerschmettert wird zerfallen,
So denke mein, mein Gott, im besten;
Wenn sich dein Knecht einst vors Gerichte stellt,
Da die Gedanken sich verklagen,
So wollest du allein,
O Jesu, mein Fürsprecher sein
Und meiner Seele tröstlich sagen:
Fürwahr, fürwahr, euch sage ich:
Wenn Himmel und Erde im Feuer vergehen,
So soll doch ein Gläubiger ewig bestehen.
Er wird nicht kommen ins Gericht
Und den Tod ewig schmecken nicht.

Nur halte dich,
Mein Kind, an mich:
Ich breche mit starker und helfender Hand
Des Todes gewaltig geschlossenes Band.
("Herr Jesu Christ, wahr' Mensch und Gott," verses 6 and 7)
4. Recitative and Aria B
When one day the trumpets ring out,
and when the structure of the world
along with the vault of heaven
will crumble destroyed,
then think of me well, my God;
when Your servant stands that day before judgment,
where thoughts accuse themselves,
then will You alone,
O Jesus, be my Advocate
and speak comfortingly to my soul:
Truly, truly I say to you:
Though heaven and earth pass away in fire,
yet a believer shall remain forever.
He will not come before judgment
and never taste death.

Only cling,
my child, to Me:
I break, with a strong and helping hand,
the powerful, imprisoning bond of death.
5. Choral
Ach, Herr, vergib all unsre Schuld,
Hilf, daß wir warten mit Geduld,
Bis unser Stündlein kömmt herbei,
Auch unser Glaub stets wacker sei,
Dein’m Wort zu trauen festiglich,
Bis wir einschlafen seliglich.
("Herr Jesu Christ, wahr' Mensch und Gott," verse 8)
5. Chorale
Ah, Lord, forgive all our misdeeds,
help us to wait with patience
until our hour comes upon us;
also may our faith be always brave,
trusting Your word firmly,
until we fall asleep contentedly.
"Herr Jesu Christ, wahr' Mensch und Gott," Paul Eber (verse 1, mov't. 1; verses 2 and 3, source for mov't. 2; verse 4, source for mov't. 3; verse 5-7, sources for mov't. 4; verse 8, mov't. 5); Agnus Dei 1528 and "O Haupt, voll Blut und Wunden," verse 1: Paul Gerhardt 1676 (mov't. 1)
©Pamela Dellal