Pamela Dellal, mezzo soprano

 

uncommon intelligence, imagination and textual awareness...
PDme

 

 

Bach Cantata Translations

BWV 47 - "Wer sich selbst erhöhet, der soll erniedriget werden"

 

Cantata for the Seventeenth Sunday after Trinity
1. Chor
Wer sich selbst erhöhet, der soll erniedriget werden, und wer sich selbst erniedriget, der soll erhöhet werden.
(Luke 14:11)
1. Chorus
Whoever exalts himself, will be abased, and whoever abases himself will be exalted.
2. Arie S
Wer ein wahrer Christ will heißen,
Muß der Demut sich befleißen;
Demut stammt aus Jesu Reich.
Hoffart ist dem Teufel gleich;
Gott pflegt alle die zu hassen,
So den Stolz nicht fahrenlassen.
2. Aria S
Who wishes to be called a true Christian
must diligently practice humility;
Humility originates from Jesus' kingdom.
Arrogance is like the devil;
God teaches everyone to hate it,
so that pride does not prevail.
3. Rezitativ B
Der Mensch ist Kot, Stank, Asch und Erde;
Ist's möglich, daß vom Übermut,
Als einer Teufelsbrut,
Er noch bezaubert werde?
Ach Jesus, Gottes Sohn,
Der Schöpfer aller Dinge,
Ward unsretwegen niedrig und geringe,
Er duldte Schmach und Hohn;
Und du, du armer Wurm, suchst dich zu brüsten?
Gehört sich das vor einen Christen?
Geh, schäme dich, du stolze Kreatur,
Tu Buß und folge Christi Spur;
Wirf dich vor Gott im Geiste gläubig nieder!
Zu seiner Zeit erhöht er dich auch wieder.
3. Recitative B
Mankind is dung, conflict, ashes and earth;
is it possible, that by overconfidence,
as if by a brood of the devil,
it can still be bewitched?
Ah, Jesus, God's Son,
Creator of all things,
was humble and lowly for our sake,
He suffered shame and scorn;
and you, you pitiful worm, you seek to boast?
Can this be Christian behavior?
Go, be ashamed, you proud creature,
repent and follow Christ's footsteps;
throw yourself down before God in spiritual faith!
In His own time he will raise you up again.
4. Arie B
Jesu, beuge doch mein Herze
Unter deine starke Hand,
Daß ich nicht mein Heil verscherze
Wie der erste Höllenbrand.
Laß mich deine Demut suchen
Und den Hochmut ganz verfluchen;
Gib mir einen niedern Sinn,
Daß ich dir gefällig bin!
4. Aria B
Jesus, bow down my heart
under your powerful hand,
so that I do not toss off my salvation
like the first flames of hell.
Let me seek Your humility
and curse pride utterly;
give me a lowly self-image,
so that I may be pleasing to You!
5. Choral
Der zeitlichen Ehrn will ich gern entbehrn,
Du wollst mir nur das Ewge gewährn,
Das du erworben hast
Durch deinen herben, bittern Tod.
Das bitt ich dich, mein Herr und Gott.
("Warum betrübst du dich, mein Herz?" verse 11)
5. Chorale
Perishable honor I will gladly reject,
if only You reserve the eternal for me,
that You have won
through Your harsh, bitter death.
This I pray to You, my Lord and God.
Johann Friedrich Helbig 1720; Luke 14:11 (mov't. 1); "Warum betrübst du dich, mein Herz?" verse 11: unknown poet Nürnberg 1561 (mov't. 5)
©Pamela Dellal